Seminare

Durch die jahrelange Tätigkeit haben wir umfangreiches Wissen im Umgang mit Menschen aus allen Teilen der Gesellschaft, aller Altersstufen und mit unterschiedlicher ethnischer Herkunft und Glaubensrichtung. Aus diesem Erfahrungswissen haben wir die Inhalte unserer Seminare und Workshops kreiert. 

Unsere Kurse, Workshops und Seminare richten sich an alle Personen, die bereits eine Erstausbildung abgeschlossen haben. Sie dienen der Vertiefung fachlicher Kenntnisse oder der Erweiterung des Allgemeinwissens.

Unsere Kurse schließen mit einer Kursbestätigung ab.

 

Interkulturelle Kommunikation in der Beratung

Immer wieder kommt es in kulturell vielfältigen Beratungssituationen zu Missverständnissen. Interkulturelle Kommunikationskompetenz wird immer wichtiger. Kulturübergreifend verstehen und kommunizieren ist die Voraussetzung, um handlungssicher und erfolgsbringend beraten zu können. Unabhängig vom Beratungs-, Vermittlungs- oder Coachingsetting ist interkulturelle Kommunikationskompetenz hilfreich und zielführend. Darüber hinaus können Teams und Gruppen mehr von einander profitieren, wenn sie die vorhandene Vielfalt bestmöglich nutzen.

Inhalt:

  • Interkulturelle Kommunikationsprozesse
  • Faktoren interkultureller Kommunikation: Sprache, verbale und nonverbale Kommunikation, etc.
  • Herkunft, Bedeutung und Entschlüsselung kultureller Codes
  • Erkennen und Auflösen von Missverständnissen
  • Interkulturelle Kommunikationsstrategien


Methoden:

Input, praktische Übungen, Erfahrungsaustausch


Ziel:

Sie befassen sich mit den wichtigsten Grundlagen und Fähigkeiten interkultureller Kommunikation. In praktischen Übungen und dem kollegialen Erfahrungsaustausch erweitern Sie Ihre interkulturellen Kommunikationskompetenzen und stärken Ihre Handlungskompetenzen für den Umgang mit Missverständnissen und Konflikten.


Zielgruppen:

Alle Personen die im Beratungs -, Vermittlungs-, und Coachingbereich tätig sind; Interessierte, Führungskräfte, Personalisten.


4 Termine:

1. Termin: 14.11./ 21.11./28.11.2019
2. Termin: 11. – 13.12.2019, jeweils 9:00 bis 16:00 Uhr


Kursdauer:

jeweils 9:00 – 17:00 Uhr / 9 Einheiten pro Kurstag


Kosten:

EUR 360,- inkl. Kursunterlagen

 

Kontakt und Information: seminar@context.at

Mindestteilnehmerzahl für einen Start: mind. 12 TeilnehmerInnen

 

Diversität als Chance

Einer der wesentlichsten Erfolgsfaktoren von Context ist der Umgang mit Menschen aus aller Herren Länder. Dieses Erfahrungswissen geben wir nun auch in Seminaren und Workshops weiter.

Unser Ziel:

  • Hürden abbauen.
  • Je verschiedener die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eines Unternehmens sind, desto unterschiedlicher sind auch die Erfahrungen, die sie in das Unternehmen einbringen. Heterogene Teams lösen Probleme besser, sie sind ein wichtiger Faktor für Kreativität und Innovationskraft und reagieren nachhaltiger auf neue Anforderungen.


Inhalte:

  • Bedeutung und Entwicklung von Diversity
  • Einführung in die Prinzipien
  • Identitätskonstruktion
  • „Diversity“ als Chance der Vielfalt
  • Reflexion des eigenen Kulturbegriffes
  • Stellenwert der Diversität im Unternehmen
  • Schaffung einer diversitätsoffenen Organisationskultur
  • Maßnahmen zur Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Mit welchen Herausforderungen ist zu rechnen


Termine:

1. Termin: Do 14.11.2019, 9:00 – 16:00, Freitag 15.11.2019, 9:00 – 14:00
2. Termin: Do 12.12.2019, 9:00 – 16:00, Freitag 13.12.2019, 9:00 – 14:00


Kosten:

EUR 360,- inkl. Kursunterlagen

 

Kontakt und Information: seminar@context.at

Mindestteilnehmerzahl für einen Start: mind. 12 TeilnehmerInnen